Bauphysik

BAUPHYSIK²

Die Verwirklichung komfortabler und energiesparender Gebäude stellt hohe Anforderungen an die Planung und Ausführung. Vor allem komplexe und innovative Gebäudeentwürfe verlangen nach verlässlichen Simulationstechniken. Im Entwurf kann damit Akustik, Tageslichteinfall, Verkehrslärm und thermisches Verhalten von Gebäuden untersucht und verbessert werden.

Für ein angenehmes Wohn- und Arbeitsklima

  • Planung winterlicher und sommerlicher Wärmeschutzmaßnahmen
  • Thermische Messung und Maßnahmenplanung
  • Ausstellen von Energieausweisen
  • Thermische Simulation und Strömungssimulation
  • Beratung zum Feuchteschutz zur Vermeidung von Tauwasser und Schimmelbildung
  • Messungen zur Fehlersuche mittels Infrarot-Thermographie
  • Abnahmen

Während Planung und Ausführung begleiten und unterstützen wir das Bauteam und überwachen die Ausführung.

Ziel der Bauphysik ist die Optimierung der Nutzung und des Erhalts der Lebensdauer eines Gebäudes.