Unternehmerparkt Viersen, Lichtimmissionsprognose und schalltechnische Untersuchtung

Foto
Peutz

Im Rahmen der geplanten Neuerrichtung eines Unternehmerparks, bestehend aus 8 Hallen mit 8 Ladedocks und einem Parkplatz sind im Rahmen einer schalltechnischen Untersuchung die mit der zukünftigen Nutzung des Unternehmerparks zu erwartende Gewerbelärmemissionen gemäß den Vorgaben der TA Lärm sowie der DIN 9613-3 untersucht worden. Hierzu wurden bereits in einer Voruntersuchung entsprechende Schallschutzmaßnahmen dimensioniert.

Weiterhin wurde ein erstes Außenbeleuchtungskonzept entwickelt, das sowohl den gängigen Richtwerten für eine ausreichende Außenbeleuchtungsstärke entspricht als auch die Grenzwerte gemäß Lichterlass NRW hinsichtlich Raumaufhellung und Blendung an Immissionsorten im Umfeld einhält. 

Projektzeitraum: 2020

Auftraggeber
Aurelis Portfolio GmbH
Stadt
Viersen
Arbeiten
- Schalltechnische Untersuchung Gewerbelärm
- Lichimmissionsprognose
Land
Deutschland