Nachrichten

Trennungsgrundsatz des §50 BImSchG in der Bauleitplanung

12-04-2021

In §50 BImSchG heißt es: Bei raumbedeutsamen Planungen und Maßnahmen sind die für eine bestimmte Nutzung vorgesehenen Flächen einander so zuzuordnen, dass schädliche Umwelteinwirkungen und von schweren Unfällen im Sinne des Artikels 3 Nummer 13 der Richtlinie 2012/18/EU in Betriebsbereichen hervorgerufene Auswirkungen auf die ausschließlich oder

Rahmenvertragsinitiative Bauleitplanung

30-03-2021

Ministerin Scharrenbach: Rahmen fürs Planen – Landesinitiative Bauleitplanung startet – Unsere Formel: Weniger Bürokratie + mehr Beinfreiheit für Kommunen = schnellere Verfahren für den Wohnungsbau

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung teilt mit:

RLs-19 in SoundPlan vollständig implementiert

22-03-2021

Die Implementierung der RLS-19 zur Berechnung des Straßenverkehrslärms in SoundPLAN 8.2 ist jetzt vollständig freigegeben - die Testaufgaben der RLS-19 wurden korrekt berechnet und zudem die Anforderungen der DIN 45687:2006-05 zu den Qualitätsanforderungen an Akustik-Software Produkte erfüllt.

Luft-Wasser-Wärmepumpe (Energieeffizienz contra Schallschutz)

16-03-2021

Der Einsatz effizienter Wärmepumpen (Nutzung von Umweltwärme) wirkt sich günstig auf den Primärenergiekennwert des Gebäudes aus, was den Anforderungen an den Nachweis des seit dem 01.11.2020 geltenden GEG (Gebäudeenergiegesetz) zuträglich ist.

Virtuelle Lehrveranstaltungspräsenz - UniWien besucht Saint-Gobain-Ecophon, Österreich

08-03-2021

Dipl.-Phys. Klaus-Hendrik Lorenz-Kierakiewitz von Peutz Consult hat als Leiter der Lehrveranstaltung für die StudentInnen des Raumakustikpraktikums des Instituts für Musikwissenschaft der Universität Wien einen ganz besonderen Modus Operandi kreiert.

Windkomfort / Windgefahren mit CFD

03-03-2021

Im Umfeld von Hochhäusern werden oft spezielle Windverhältnisse beobachtet.

Nachfragen zur 95. Umweltministerkonferenz und Ausblick auf die 96. UMK

22-02-2021

Zielkonflikte zwischen Innenentwicklung und Immissionsschutz

Umrüstung von Güterzügen - Flüsterbremsen bei der Deutschen Bahn

09-02-2021

Die Deutsche Bahn AG hat nach eigenen Angaben (DB Vorstand Frau Nikutta, Rheinische Post vom 09.02.2021) die Umrüstung von Güterzugwagen von Graugussbremsen auf die sogenannten "Flüsterbremsen" abgeschlossen. Bei einer Reihe von Messungen ist dies vor Ort nicht nur messtechnisch, sondern auch vom Höreindruck feststellbar.

Schallpegelmessung mit Akustischer Kamera

03-02-2021

Die Logistik-Branche boomt. Peutz ist Deutschland weit bei Planvorhaben tätig. Für die realistische schalltechnische Abbildung solcher Nutzungen erfolgen auch eigene Grundlagenmessungen. Dabei kommt auch immer mehr als Ergänzung zu Schallpegelmessern eine akustische Kamera zum Einsatz.

Leiser Hafen - Effiziente und stadtverträgliche Maßnahmen zur Lärmreduzierung

09-12-2020

Binnenhäfen existieren seit jeher in einem komplexen Spannungsfeld, bei dem wirtschaftliche, politische, 
rechtliche, stadtplanerische und einwohnerorientierte Interessen und Anforderungen aufeinandertreffen. Der 
Güterverkehr wächst auch in Zukunft und in Kombination mit dem anhaltenden Trend der Urbanisierung führen