Nachrichten

Bildband "Safety by Peutz"

20-03-2019

In unserem Bildband "Safety by Peutz" zeigen wir Ihnen anhand von Beispielen, wie wir uns bei Peutz um Ihre Welt der Sicherheit kümmern. Wir zeigen verschiedene Aspekte von Sicherheit auf, die wir im Rahmen unserer Arbeit untersuchen. Unsere Untersuchungen reichen z. B.

Baudynamik bei Peutz

15-03-2019

Die Spezialisten für Erschütterungsschutz und Baudynamik

Folgen des globalen Temperaturanstiegs

14-03-2019

Durch den globalen Temperaturanstieg kommt es auch in Deutschland immer häufiger zu langanhaltenden, intensiven Hitzeperioden.

Lärmschutzansprüche außerhalb des erheblichen baulichen Eingriffs

11-03-2019

EI-Spezial Lärmschutz / März 2019

Heinz-Peter Aymans / Dr. Felix Mertens / Svenja Gauer / Alexander Fuß

Zur Umsetzung der entsprechenden EBA-Verfügung sind Variantenbetrachtungen zu Lärmschutzmaßnahmen auch für diese Bereiche erforderlich.

Herzlich Willkommen bei Peutz!

08-03-2019

Wir freuen uns darüber, 32 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von 2018 bis Anfang 2019 bei der Peutz-Gruppe begrüßen zu dürfen. Zur Einführung fand im Februar ein "Willkommenstag" in Mook für alle neuen Kollegen statt.

Daidalos Peutz übernimmt Akustikbüro in Belgien

04-03-2019

Am 04. März 2019 übernimmt Daidalos Peutz - ein Teil der Peutz-Gruppe - ein akkreditiertes Akustiklabor im belgischen Hooglede. Mit dieser Übernahme möchte Daidalos Peutz die Beziehungen zu Westflandern und der Umgebung verbessern sowie den Weg zu unserer Expertise auf dem Gebiet der Akustik verbessern.

Neue DIN 4109: Bauaufsichtliche Einführung in NRW

04-01-2019

Seit längerem ist die DIN 4109 novelliert worden. Seit Verabschiedung der Neufassungen von Juli 2016 und Januar 2018 wurden diese nach und nach in verschiedenen Bundesländern bauaufsichtlich eingeführt.

Peutz eröffnet neue Niederlassung in Eindhoven

01-01-2019

Es ist soweit:

Am 1. Januar 2019 eröffnen wir in Eindhoven eine neue Niederlassung bei Strijp-S. Eindhoven Brainport: High-Tech und Design mit hochwertiger Fertigung und Unternehmertum gehen hier einher. Kundennähe und Präsenz ist für uns aufgrund der Bau- und Industrieprojekte seit langem wichtig.

Deutsche Bauzeitung (db): Kulturpalast Dresden - "Ostmoderne Hülle, Westmoderner Kern"

18-12-2018

17.12.2018 - Bauen im Bestand: Projekte - 12|2018 db (Deutsche Bauzeitung)

Weiterentwicklung eines Denkmals: Beim Dresdner Kulturpalast blieben Hülle und äußere Raumschicht weitgehend erhalten und wurden aufwändig restauriert. Der Kern des Hauses dagegen, der einstige Mehrzwecksaal, machte einem reinen Konzertsaal Platz.